Fotografie, Futter und Futter-Fotografie

Zitrone3_Quadrat

Wahrscheinlich liegt es in der Familie – das mit den Lebensmitteln jedenfalls. Mein Großvater jobbte in den Zwanzigern des letzten Jahrhunderts in den Schlachthöfen Chicagos und war später Lebensmittelgroßhändler. Mein Vater begann eine Ausbildung zum Müller, brach die jedoch ab und übernahm später den Laden meins Großvaters. Und ich brachte dann noch später das mit der Fotografie ins Spiel. Außerdem futtere ich von allen genannten am liebsten.

Weiterlesen »

Kommentare: keine

Und daraus wurde … (015)

Blumenkohl_ana_1_fok_1_up

… Blumenkohl-Linsen-Curry

 

Heute gibt es mal etwas Exotisches. Ich habe dieses Gericht nämlich von einer meiner ausgedehnten Forschungsreisen durch die unendlichen Weiten des Internets mitgebracht. Dort habe ich es in einer Gegend namens chefkoch.de entdeckt, wo es gern von Nativen gekocht und empfohlen wird.

Ich habe es beim unverfälschten Original gelassen … na ja … fast jedenfalls.
Weiterlesen »

Kommentare: keine

Und daraus wurde … (Folge 014)

Rosenkohl_01_ana_01_foc_01_shop_01_up

… Rosenkohlauflauf

Individuelle Essgewohnheiten und die wachsende Zahl von Unverträglichkeiten machen es heute nicht gerade leicht für Gäste zu kochen. Und die Chance, dass nicht gegessen wird, was du auftischst, potenziert sich um ein Vielfaches, wenn du Rosenkohl servierst. Hier folgt die Rezeptur eines leckeren Auflaufs für alle die denken: Jetzt erst recht.

 

Weiterlesen »

Kommentare: keine