18.02.2013

Nachtgedanken: Das Netz, das werkt.

Das Tagwerk ist verrichtet, der Ranzen für das morgige Meeting in Basel ist gepackt. Zeit für ein Glas Wein und eine kurze, aber umfassende Antwort auf Fragen, die mich immer wieder erreichen. Denn einigen ist aufgefallen, dass die Einträge im Blog stagnieren. Andere fragen sich, wovon lebt der überhaupt, der Hobein.

 

Weiterlesen »

Kommentare: 4 stück